Kategorie: Allgemein

Online Marketing wird international

Egal, ob kleines Unternehmen oder großer Konzern: so gut wie alle Marketing-Experten wissen in der heutigen Zeit, dass Individualität gerade im Bereich „Online Business“ mit an erster Stelle steht.

Doch was bedeutet es, im Internet „individuell“ zu arbeiten? Wagen wir doch einen Blick auf das Detail: besonders die Betreiber von Online Shops sind sich darüber im Klaren, dass eine persönliche Kundenansprache -selbstverständlich im Mix mit den passenden Produkten und einer ansprechenden Darstellung- unerlässlich ist. Doch was, wenn viele Kunden aus dem Ausland ihren Weg auf Ihre Seite finden? Immerhin sollen sich diese ab dem ersten Klick wohlfühlen, vielleicht sogar in der eigenen Landessprache begrüßt werden? 

Mehr Bekanntheit für Ihr Unternehmen durch E-Mail Marketing

Sie betreiben eine Webseite, wissen aber noch nicht genau, wie Sie mehr Klicks und Besucher generieren können? Sollte beispielsweise ein Shop zu Ihrem Portfolio gehören, benötigen Sie viele Besucher, damit Sie die Verkaufszahlen steigern und Ihr Repertoire gegebenenfalls noch weiter ausbauen können.

Verschiedene Wege stehen Ihnen offen, um die Promotion Ihrer Internetseite zu verbessern.

Doch was können Sie im Detail tun? Über E-Mail Marketing ist es zum Beispiel möglich, Werbung zu betreiben und potentielle Interessenten für Ihre Produkte zu finden.

Des Weiteren können Sie den Weg über gängige soziale Netzwerke, wie beispielsweise Facebook, Instagram oder auch Twitter, gehen. Auch die Option der Online-Werbung, die dann auf anderen Webseiten geschaltet und angezeigt wird, steht Ihnen zur Verfügung.

Blogneuerungen bei Wix.com – das erwartet euch!

Egal, ob im privaten oder im gewerblichen Bereich: das Erstellen von Blogs boomt. Kaum eine andere digitale Maßnahme eignet sich so gut wie der Blog, um mit Freunden und Kunden gleichermaßen in Kontakt zu treten bzw. regelmäßig über News und Produktinnovationen zu berichten. Was auf Leserseite oftmals mit „ein wenig Text und ein paar Bildchen“ ganz einfach aussieht, erfordert oft spezifische Nutzerkenntnisse und Feingefühl fürs Detail.

Wix.com hat sein Angebot mit Hinblick auf den gebotenen Nutzerkomfort verbessert. Hierbei geht es im Wesentlichen darum, mehr Funktionen im Mix mit einem leicht nachvollziehbaren Handling zu offerieren und gleichzeitig das allgemeine Gesamtbild eines Blogs zu optimieren. 

Affiliate – wenn der Blog zum Nebenjob werden soll

Wer es liebt, im Internet nach neuen Blogs zu stöbern, stößt vergleichsweise schnell auf Seiten, die sich unter anderem mit Produkten, Konzerten und anderen Events beschäftigen. Für viele stellt sich in diesem Zusammenhang die Frage: wo hört das private Bloggen auf und wo fängt Werbung an? Oder noch konkreter: ist es möglich, mit der eigenen Online-Präsenz Geld zu verdienen?

„Affiliate“ ist das Stichwort, das in diesem Zusammenhang durch Foren und Plattformen „geistert“. Doch was hat es mit diesem Phänomen überhaupt auf sich? Und wo treffen ambitionierte Blogger auf Unternehmen, die bereit sind, für das Schreiben über die jeweiligen Produkte und Dienstleistungen zu zahlen? 

Sind Softwareentwickler weiterhin gefragt?

Diese Frage kann mit einem ganz klaren „Ja“ beantwortet werden, denn nach wie vor boomt der Jobmarkt für Softwareentwickler und IT Consultants- und das unerheblich von der Branche, innerhalb der die Entwicklungen erfolgen bzw. innerhalb der der betreffende Softwareentwickler tätig werden soll. Das zeigen auch die Jobangebote, die bei Unternehmen wie der eurodata Unternehmensgruppe ausgeschrieben werden, denn auch hier werden Softwareentwickler und IT Consultants nach wie vor gesucht und gut bezahlt! Wer sich also für eine Arbeit bei einem solchen Unternehmen interessiert, sollte unbedingt die entsprechende Website besuchen und wird dort auch direkt aktuelle Jobangebote bei eurodata und deren Tochterunternehmen für sich entdecken können. 

Internet-Bewertungen – eine nicht mehr wegzudenkende Kaufentscheidungshilfe

Heute kann und wird alles erfolgreich über das Internet abgewickelt! Ob Flugbuchungen, Hotelbuchungen, Kinobuchungen und vor allem Einkäufe! Egal welche Art von Waren, wie Kleidung, Bücher, Haushaltsgeräte, Möbel, ja sogar Weihnachtsbäume werden in der jetzigen Zeit über das Internet eingekauft. Es ist auch so einfach wie nie zuvor eine Webseite oder einen Blog aufzubauen und im Internet präsent zu sein. 

Das Auge surft mit

Suchmaschinenoptimierung, mobile Nutzung und technische Einflüsse bestimmen heute den Webseitenaufbau. Da wird verkürzt, verknappt und an den Flash-Animationen gespart. Schlichter, strukturierter, heißt die Devise. Dennoch soll jede Webseite, egal ob WordPress oder anderes CMS, ansprechend aussehen.

So wie sich das Unternehmen von Mitbewerbern abhebt, wird dies ebenfalls von dessen Webseite erwartet. Vor allem Webseiten von Programmierern, Grafikern und anderen Web-Schaffenden sollten ein außergewöhnliches Webdesign aufweisen. Idealerweise entspricht dieses dem Mainstream-Geschmack und den Anforderungen, die Google und Co. an die Website stellen.