Mobile Friendly – Google hebt mobile optimierte Seiten in den SERPs hervor

mobilefriendly

Seit heute wird in der Google Trefferliste angezeigt, welche Seiten auch für mobile Endgeräte optimiert sind. „Mobile-Friendly“ lautet der entsprechende Vermerk in den SERPs. 

In der SEO-Szene macht sich schon seit langer Zeit die Vermutung breit, dass eine Optimierung für mobile Gadgets positive Effekte auf das Google-Ranking haben könnten. Wie immer gibt es dafür natürlich keine offiziellen Statements aus dem Hause Google, denn die Geheimhaltung des Bewertungsalgorithmus hat oberste Priorität. Wer sich allerdings schon etwas intensiver mit der Thematik „Suchmaschinenoptimierung“ auseinandergesetzt hat, weiß, dass die heutige Einführung von „Mobile friendly“ ein deutliches Zeichen dafür ist, dass Google optimierte Seiten mag – und vermutlich auch zukünftig im Bewertungs-Algorithmus mit aufnehmen wird. 

„Mobile friendly“ – Nur über mobilen Zugriff zu sehen

Wer jetzt probiert, einen solchen Vermerk auf dem Desktop-PC zu finden, wird lange suchen müssen. Die „Mobile friendly“ Anzeige erscheint – logischerweise – auch nur, wenn man die mobile Suche verwendet. Eine optimierte Seite am Desktop-PC anzusehen, würde ohnehin wenig Sinn machen, weshalb der Vermerk demnach auch nur auf mobilen Geräten sinnvoll ist.

Seiten auf „Mobile-Friendly“ testen

Wer tagtäglich mit der Thematik „Responsive“ zu tun hat, weiß, woran mobil-optimierte Seiten zu erkennen sind. Immer wieder trifft man allerdings auf Menschen, die keine Ahnung haben, worum es bei dieser Sache überhaupt geht. Auch Webentwickler kennen dieses Problem zu genüge und hören von Kunden immer wieder Sätze wie „Das brauche ich nicht.“ Ein Trugschluss, wie sich nun aber auch diese Leute eingestehen müssen. Eine mobil-optimierte Seite macht nun also doppelt Sinn, nicht nur aufgrund der Usability, sondern jetzt auch aus SEO-Sicht.

Damit jedermann nun erst einmal checken kann, ob die eigene Seite mobile friendly ist, stellt Google selbst eine nützliche Funktion bereit.

mobile-friendly

Mobile Friendly Test in Google

Das sagen Leser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *